Vakuumieren – So konserviert man heute

http://www.stabilo.info/wp-content/vakuumiererblog.jpgDie Konservierung von Lebensmitteln aller Art spielt schon seit Menschengedenken eine wichtige Rolle in unserem Alltag. Die natürlichen Konservierungsmethoden, wie etwa das Einsalzen, das Trocknen oder Räuchern, wurden bereits zu antiken Zeiten der alten Hochkulturen entdeckt und sind teilweise sogar heute noch im täglichen Gebrauch. Jedoch beinhalten diese Konservierungsmethoden stets den Nachteil, dass das konservierte Produkt verändert wird. Aussehen und Geschmack werden verändert und können im schlechtesten Fall das Produkt ungenießbar machen. Frische sieht anders aus und wichtige Nährstoffe gehen verloren – hier kommt das Vakuumieren ins Spiel. Moderne Vakuumiergeräte schließen Lebensmittel luftdicht ein, wobei der Geschmack, das Aussehen und die Nährstoffe stets erhalten bleiben. Zudem ist das Vakuumieren wesentlich effizienter und einfacher in der Anwendung. Das Konservierungsgut wird im vakuumierten Kunststoffbeutel mittels einer Doppelschweißnaht luftdicht eingeschlossen kann so weiter aufgewahrt werden. Keine weitere Umverpackung ist nötig, der Konservierungsbeutel kann praktischerweise sogar gleich beschriftet werden.

Vakuumieren ist vielfältiger als man im ersten Augenblick denkt

Doch längst versteht sich das Vakuumieren nicht mehr nur auf das Konservieren von Lebensmitteln: Durch das effiziente Verfahren des luftdichten Einschließens können viele Anwendungsgebiete abgedeckt werden. Egal ob feste, flüssige oder pulverförmige Stoffe – durch das Vakuumieren eröffnen sich der Konservierung völlig neue Möglichkeiten. Neben Lebensmitteln wie Fleisch und Obst können sogar Chemikalien, elektronische Bauteile, Ersatzteile und viele andere in die Vakuumbeutel passende Dinge sicher aufbewahrt werden. Die Luft wird nahezu 100 prozentig aus dem Vakuumbeutel gesogen und schützt das eingeschlossene Konservierungsgut vor dem Verlust von Aroma und Geschmack, sowie Gefrierbrand und vielen anderen schädlichen Einflüssen. Kleinstteile in Werkstätten können so nicht mehr verloren gehen, müssen nicht mehr mühsam zusammengesucht werden und lassen sich gleichzeitig noch passend beschriften.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Vakuumieren - So konserviert man heute, 5.0 out of 10 based on 1 rating

Author: Admin

Share This Post On
468 ad
Get Adobe Flash player