Ladung sichern, Knöllchen vermeiden

Da der Winter so gut wie vor der Tür steht und es nachts auch immer kälter wird, sehnt man sich nach einem warmen Plätzchen im Haus. Viele haben einen Kamin- oder Kachelofen, der einen wohlig warm hält. Damit dieser das auch tut, braucht man Holz. Deshalb sieht man in letzter zeit wieder viele mit ihren mit Holz voll beladenen Anhängern herumfahren. Hierbei kommt es auch oft vor, dass man einige Stücke auf der Straße verliert, da die Ladung nicht vorschriftsgemäß gesichert ist. Das kann teuer werden wenn einen die Polizei dabei sieht.

Laut § 22 Straßenverkehrsordnung muss “die Ladung einschließlich Geräte zur Ladungssicherung sowie Ladeeinrichtungen sind so zu verstauen und zu sichern, dass sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, hin- und herrollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen können. Dabei sind die anerkannten Regeln der Technik zu beachten.“

Anerkannte Regeln und Techniken sind zum Beispiel ein so genanntes Gepäcknetz zu verwenden. Diese gibt es in verschiedenen Größen, also für jeden Anhänger passend. Man kann sie ganz einfach über die Ladung und den Anhänger spannen und dann kann nichts mehr verloren gehen. Diese gibt es direkt bei uns im Markt oder auch im Stabilo Onlineshop.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Author: Admin

Share This Post On
468 ad
Get Adobe Flash player